PG Maria an der Sonne

Schmerlenbach feiert!

"800 Jahre haben Menschen hier ihre Sorgen und Nöte vor Gott gebracht" macht Bischof Jung klar, und signalisiert damit, dass es ihm eine besondere Ehre ist, genau an diesem Ort einen neuen Altar einzuweihen. Dazu kommt noch eine persönliche Verbindung, war doch seine Familie aus der Pfalz in den Kriegswirren in der Umgebung einquartiert. "Meine Oma" - so der Bischof - "sagte immer, du schaust wie die Mutter Gottes von Schmerlenbach". Das habe er lange nicht verstanden.

Berichte und Fotos der Altarweihe und damit der feierlichen Wiedereröffnung können Sie mit Klick auf die jeweiligen Medien anschauen:

Außerdem erhalten Sie hier und auf der Seite des Bildungs- und Exerztitienhauses 800jahre.de alle Informaitonen rund um das Jubiläum. Auch den Flyer mit allen Veranstaltungen können sie herunter laden. Feiern sie mit! Seien Sie herzlich willkommen.

Im Download Bereich können Sie sich die aktuellen Termine als "Veranstaltungsflyer - 800 Jahre Schmerlenbach" herunterladen.

­